Bio-Grünspargel

Bio-Grünspargel

↩ zurück zu allen Produkten

Wir zählen uns zu den Pionieren des Grünspargelanbaus in der Pfalz: Schon 1990 haben wir erste größere Grünspargel-Anlagen angepflanzt. Als die Diva des Gemüses fordert er uns jedes Jahr aufs Neue heraus, seinen Ansprüchen gerecht zu werden. Es gelingt uns dabei eine tolle Qualität in biologisch-organischer Wirtschaftsweise zu produzieren. Das heißt, wir verzichten auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel und setzen, wie auch beim weißen Spargel, vielmehr auf die Kraft der Natur. Durch blühende Landschaftselemente fördern wir eine hohe Artenvielfalt auf unseren Äckern und unterstützen so die Biodiversität unserer Landschaft.

Der erntereife Grünspargel ist umgeben von vorwitzigem Beikraut. In so einer Multi-Kulti-Gesellschaft lässt es sich gut aushalten!

Der Grünspargel unterscheidet sich im Anbau, bei der Ernte, Sortierung und Lagerung und nicht zuletzt auch durch seine einfache und schnelle Zubereitung ganz erheblich vom weißen Spargel. Grünspargel wächst oberhalb der Erde und bildet, mit Hilfe des Sonnenlichts, im Gegensatz zum weißen Spargel, den Pflanzenfarbstoff , das Chlorophyll. Das macht seinen Geschmack würziger und herzhafter. Außerdem lässt das Sonnenlicht die Schale wesentlich dünner und zarter werden. 

Grünspargel wächst also über dem Boden und hat daher, als Sensibelchen, auch gerne ein Dach über dem Kopf. Im wärmenden und vor den Launen des Wetters schützenden Kleintunnel fühlt er sich pudelwohl und braucht über die ganze Saison eine intensive Betreuung. Je nach Temperatur muss der Minitunnel von Hand täglich geöffnet und über die Nacht wieder geschlossen werden. Und das ist echte Knochenarbeit!

In diesem Jahr testen wir zum ersten mal die Grünspargel-Ernte mit zwei „Spargelspinnen“: Diese Maschinen fahren mit uns über den Acker, heben die Folien an, tragen unsere Erntekisten und legen die Folien danach wieder sauber auf dem Damm ab – und wir müssen „nur noch ernten“. Wir werden von unseren Erfahrungen berichten!

So gefällt es dem Grünspargel am besten: schön geschützt durch einen Minitunnel, während die Frühjahrssonne vom Himmel lacht. So lässt es sich gut wachsen!

Als feine Vorspeise, raffinierte Beilage oder vitaminreiche Rohkost bietet sich Grünspargel perfekt als vielseitige Gaumenfreude an. Grünspargel ist nicht nur lecker, sondern auch sehr nährstoffreich und kalorienarm. So kann er mit seiner Vielzahl an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen seinem weißen Bruder buchstäblich die Stange halten.

↩ zurück zu allen Produkten